TSV Rottweil

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Sportarten Schwimmen News Hans-Jörg Bley Baden-Württembergischer Meister und Vizemeister


Hans-Jörg Bley Baden-Württembergischer Meister und Vizemeister

 

Die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Masters fanden dieses Jahr erneut in der Region statt. An der Schwimm-Großveranstaltung im Hallenbad in Villingen nahmen 53 Vereine teil und die Organisatoren bewältigten 831 Einzelstarts und 65 Staffeln.

 

Auch dieses Jahr startete der 57-jährige Rottweiler Masters-Schwimmer Hans-Jörg Bley. Nach intensiven Vorbereitungen, zuletzt im Rottweiler Freibad und nach dessen Schließung im Freibad in Spaichingen, war der Grundstein für die Landesmeisterschaften gelegt. In seinem ersten Wettkampf an dem Tag über 50 m Rücken belegte er den 5. Platz. „Das war auch nicht anders zu erwarten, weil ich im Sommertraining nahezu ausschließlich Ausdauer und längere Intervalle trainiere. Da bleiben die Sprints bei mir gerne auf der Strecke und das merkt man dann im Wettkampf“, so Bley. Bei den beiden nachfolgenden Starts zeigte sich, dass sein Training richtig konzipiert war: Über 200 m Rücken konnte er mit 3:07,33 Min. den ersten Platz belegen und wurde Baden-Württembergischer Meister. Trotz der kurzen Pause nach diesem Wettkampf gab es auch über die 400 m Freistil Edelmetall für ihn. Nach Dr. Jürgen Sigwarth, der für den SV Cannstatt startet, wurde er in 6:16.09 Min. Baden-Württembergischer Vizemeister. Kritisch zeigt sich Bley zu dem frühen Ende der Rottweiler Freibadsaison: „Es wäre schön gewesen, wenn das Rottweiler Freibad wie in Spaichingen, bei diesem herrlichen Herbstwetter noch einige Wochen länger auf gehabt hätte. An der frischen Luft und bei Sonne macht das Training viel mehr Spaß. Jetzt geht’s wieder im aquasol mit den Vorbereitungen für die nächsten Wettkämpfe weiter.“

 

 

TSV Newsletter